Jobs

Unter Jobs kannst du alle Jobs, auf die du Zugriff hast, anzeigen, filtern und verwalten.

Vor über einer Woche aktualisiert

Nach Jobs suchen

Verwende Keywords wie Jobtitel, Job-ID, Standort oder Abteilung, um nach Jobs zu suchen. Auf diese Weise kannst du deine Suche schnell nach bestimmten Kriterien eingrenzen.

Jobstatus

Werfen wir einen Blick auf alle Status, die deine Jobs haben können:

  • Veröffentlicht – der Job wurde auf deiner Karriereseite veröffentlicht und Kandidat*innen können sich darauf bewerben. Du kannst in Recruitee auf die Pipeline zugreifen.

  • Interne Nutzung – der Job wurde nicht auf deiner Karriereseite veröffentlicht, aber Personen mit dem Link können eine Vorschau anzeigen und Kandidat*innen können sich bewerben. Du kannst auch auf die Pipeline in Recruitee zugreifen.

  • Entwurf – du kannst den Job nur bearbeiten, aber er ist nicht auf deiner Karriereseite verfügbar.

  • Geschlossen – der Job ist nicht auf deiner Karriereseite zu sehen, sodass Kandidat*innen sich nicht bewerben können, aber du kannst auf die Pipeline in Recruitee zugreifen. Wenn du einen Job schließt, wird er auch aus allen Jobbörsen entfernt.

  • Archiviert – der Job ist nicht auf deiner Karriereseite zu sehen, sodass Kandidat*innen sich nicht bewerben können, und du kannst nicht auf die Pipeline zugreifen, solange du den Job nicht wiederherstellst.

Listenansicht, Tabellenansicht und Board-Ansicht

Auf der rechten Seite kannst du zwischen drei verschiedenen Ansichten wechseln: Tabellenansicht, Listenansicht und Board-Ansicht. Auf diese Weise kannst du deine Daten auf die für dich am besten geeignete Weise anzeigen lassen. Die Tabellenansicht ist strukturierter und du kannst die Spalten nach Belieben anpassen. Die Listenansicht zeigt eine komprimierte, visuelle Darstellung der einzelnen Jobs und die Board-Ansicht bietet unter anderem dank der Swimlane-Funktionalität eine optischere Art der Kategorisierung.

Duplizieren

Der Job ist eine exakte Kopie eines anderen Jobs mit denselben Merkmalen, außer dass nach dem Titel eine Nummer in Klammern hinzugefügt wurde.

Der Job wird als Entwurf gespeichert, und nur Beteiligte mit entsprechenden Berechtigungen können darauf zugreifen.

Gruppieren und Filtern

Du kannst deine Jobs in beiden Ansichten nach bestimmten Feldern gruppieren und filtern, zum Beispiel nach Abteilung, Status, Standort etc.

Gruppieren und neu anordnen

Du kannst deine Jobs in beiden Ansichten nach bestimmten Feldern gruppieren, z. B. nach Abteilung, Status, Titel, Standort etc. Neu anordnen kannst du sie nur, wenn deine Jobs nicht gruppiert sind.

Archivierte Jobs

Archivierte Jobs sind geschlossene Jobs, die nicht mehr auf deiner Karriereseite oder in deinen Jobbörsen veröffentlicht sein müssen. Vor dem Löschen musst du einen Job zunächst archivieren. Es kann jedoch sinnvoll sein, archivierte Jobs zu Referenzzwecken für die Zukunft aufzubewahren, da du sie jederzeit wieder veröffentlichen kannst.

Darüber hinaus wird durch das Archivieren eines Jobs ein Jobslot frei, der dann für die Veröffentlichung eines neuen Jobs genutzt werden kann – dies ist nützlich, wenn du eine begrenzte Anzahl von Jobslots hast und deinen Recruiting-Bedarf priorisieren möchtest.

Gefolgte Jobs

Im Tab Gefolgt kannst du alle Jobs verfolgen, denen du folgst. Wenn du einem Job folgst, erhältst du Benachrichtigungen über Aktualisierungen, z. B. Statusänderungen, neue Notizen, Tags oder Dateien. Außerdem wirst du informiert, wenn Kandidat*innen sich bewerben, manuell hinzugefügt werden oder eingestellt werden.

Mehr Unterstützung benötigt?

Besuche unser Hilfe-Center für mehr Informationen zu diesen Themen:

Hat dies Ihre Frage beantwortet?